Blog

Schminktipps bei Regen

Februar 4, 2013

Was für ein Wetterchen da draußen. Es nieselt und windet, zwischendurch schneit es. Auf dem Weg zur Arbeit oder Schule verrutscht die Schminke gefühlte 2 cm im Gesicht nach unten. Das sieht nicht gut aus. Was sind die Alternativen? Heute nicht schminken? Wasserfestes Make-Up? Oder einfach eine Plastiktüte über’s Gesicht ziehen, damit nichts nass wird…wohl kaum :-)

Wasserfest und nicht wasserabweisend!
Am peinlichsten ist uns wohl, wenn die Mascara sich auflöst und unschöne Pandaaugen hinterlässt. Darum ist wasserfeste Mascara da am praktischsten. Wer sie abends wieder herunter bekommen will, sollte darauf achten auch dementsprechend den richtigen Entferner zu kaufen – eben für wasserfeste Mascara.

Im Video seht ihr am Beispiel von L’Oréal, wie ein Profi wasserfestes Make-Up schminkt:

YouTube Preview Image

Puder statt Creme
Creme setzt sich bei feuchter Haut – ob nun durch Schwitzen oder Nieselregen – in den Fältchen ab, während Puder länger gleichmäßig haften bleibt. Sobald das Gesicht trocken ist, lässt es sich auch schön noch einmal nachpudern.

Und auch immer wieder schön:
…wenn du gerade wieder im Trockenen angekommen bist und dein Gesichtz trocken rubbelst! Bitte nur abtupfen, sonst kommt selbst wasserfestes Make-Up mitunter in Bedrängnis!

Quelle (Foto): www.istockphoto.com/ gpointstudio

Die richtige Pflege für das Dekolleté

September 28, 2011

Coco Chanel sagte mal über das Dekolleté: „Es ist jener schmale Grat, auf dem der gute Geschmack balanciert, ohne herunter zufallen“.

Es stimmt, denn kaum eine andere Körperregion ist so schön und interessant wir das Dekolleté.

Und damit das auch so bleibt, kommt es auf die richtige Pflege an.
Nirgendwo sonst ist die Haut so dünn und somit empfindlich wie die Haut am Hals und Dekolleté, und neigt so schnell zu Rötungen und Fältchenbildung. Und dennoch wird diese Hautpartie bei der täglichen Pflege vernachlässigt.

Hier einige Tipps die ihr eurem Dekolleté zur Liebe anwenden solltet

1. 1-2 mal in der Woche ein Peeling verwenden (benutzt dazu eine Peeling für das Gesicht, denn Körperpeeling wäre für die dünne Haut zu „aggressiv“)
2. Bei Unreinheiten: Finger weg! Stattdessen Peelings und Masken verwenden (auch füs Gesicht)
3. Ein BH in der richtigen Größe tragen. Viele Frauen neigen dazu zu sich kleine BHs zukaufen, doch das schadet dem Busen. Am besten sich im beraten lassen
4. Wechselduschen bewirken Wunder, denn sie fördern die Durchblutung und die Haut bekommt eine gesunde, frische Farbe
5. Spezielle Cremes für den Hals und das Dekolleté verwenden, diese straffen und machen die Haut elastisch
6. Gerade bei Mädchen und Frauen mit einem großen Busen bietet sich es an, einen Seidschal zwischen die Brüse zu legen, wenn man schlafen geht. Denn der Seidenschal schützt vor Längsfältchen, die sich beim Schlafen auf der Seite bilden
7. Ein Hauch Bronze-Puder verleiht dem Dekolleté etwas unwiderstehlöiches und lenkt von Unebenheiten ab
8. Frauenliegestütze sorgen für eine starke Brustmuskulatur
9. Aufrechtes Gehen und Sitzen mit leicht nach hinten gezogenen Schultern, rücken das Dekolleté ins rechte Licht

Liebe Grüße,
eure Butterblume

Quelle Foto: © istockphoto.com/emreogan

Unschlagbares Beautyrezept: Milch und Honig

Juni 16, 2011

Milch gilt schon lange als kleines Wundermittel. Sie macht nicht nur beim Trinken schön. Die  Nährstoffe, die in der Milch enthalten sind, bringen auch Haare und Haut zum Strahlen.

Beautyknüller: In Kombination mit Honig ist Milch unschlagbar. Das wusste schon die ägyptische Königin Kleopatra. Ihr Tipp für ein königliches Feeling:

Milchbad


In das warme Badewasser ca. 1 Liter Milch und 1 Tasse Honig geben und dann 20 Minuten wie eine Königin entspannen.

Effekt: Die Durchblutung wird angeregt, der Säureschutzmantel der Haut wird gestärkt und die Haut hat es leichter, Feuchtigkeit zu speichern. Die Milchsäure wirkt zusätzlich reinigend; das Milchfett beruhigt gereizte Haut.

Milchmaske


Ein frischer, rosiger Teint spricht für ein gepflegtes und gesundes Äußeres. Das in der Milch enthaltene Vitamin A glättet die Haut; das Vitamin C kurbelt die Zellerneuerung an.

Rezept: 2 EL Milch mit 1 EL Honig vermischen. Einen Spritzer Zitrone hinzugeben und alles gleichmäßig auf das Gesicht auftragen. 15 Minuten einwirken lassen und abspülen. Voíla!

Milch- und Honigkur


Ein kleiner Tipp für glänzendes Haar:

1 EL Honig mit 5 EL Milch und 1 TL Jojobaöl vermengen. Das Gemisch im feuchten Haar verteilen. Am besten 30 Minuten einwirken lassen und dann auswaschen. Das Ergebnis ist unschlagbar!

Milchpeeling


Ein kleines Peeling gefällig? Ganz einfach:

½ Glas Milch Milch mit 3 EL Zucker verrühren, in die Haut einmassieren und mit lauwarmen Wasser abspülen. Abgestorbene Hautschuppen werden so gelöst und die Durchblutung der Haut gefördert.

Milchcreme


Hast du sehr trockene Haut? Da hilft eine Milchcreme, die deiner Haut im Handumdrehen die nötige Feuchtigkeit zurückbringt.

Rezept: 1/2 Tasse Milch mit einem Eigelb mischen. 1 TL Honig hinzufügen und die Haut dick eincremen.


Also lasst Honig und Milch fließen und macht euch unwiderstehlich zart und süß.

Eure Biene-Bella


P.S.: Selbstmischen und Ausprobieren macht natürlich Spaß. Sollte es jedoch einmal etwas schneller gehen, hier meine Tipps, die schnell gekauft sind:

Körper:

1. Badeöl- Milch und Honig Wellness-Badeöl von lavera

2. Bodylotion- Milch und Honig Bodylotion von Balea

Gesicht:

1. Maske- Milch und Honig Maske von Rival del Loop

Lippen:

1. Pflegestift- Milk and Honey Lippenpflege von Labello

Quelle (Fotos): © istockphoto.com

Schönschmökerecke: WINTERHAUT, Honig für die LIPPEN und SCHOKOLADE in der Kosmetik

Januar 13, 2010

9 Pflegetipps für die Haut im Winter

Was braucht unsere Haut im Winter? Sie braucht nicht nur Pflege sondern eine besondere Pflege mit reichhaltigen Cremes. Insbesondere pflanzliche Öle wie Oliven- oder Arganöl aber auch Sheabutter eignen sich besonders gut für kältegestresste Haut.

http://www.brigitte.de/beauty/pflege/haut-winter-1047311/

Lippenpflege mit Hausmitteln

Trockene rissige Lippen? Herpes? Eingerissene Mundwinkel? Hier gibt es Tipps was man dagegen tun kann und zwar nicht mit Hilfsmitteln aus dem Drogeriemarkt sondern mit altbewährten Hausmittelchen.

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Gesichtspflege/Lippenpflege/Artikel/5972.php

Schokoladenkosmetik für alle Sinne

Bereits die Azteken und Mayas kannten die Kraft der Kakaobohne und verwendeten sie als Grundlage für medizinische Wundsalben. Die Kakaobohne ist ein Sammelsurium wertvoller Substanzen. Demnach macht Schokolade nicht nur glücklich, sondern pflegt auch noch zusätzlich mit ihren reichhaltigen Inhaltsstoffen.

http://www.optikur.de/beauty/pflege/koerperpflege/schokoladenkosmetik/

Schönschmökerecke: 44 mal fesches HAAR, brauch’ ich eine CREME aus Gold und Diamanten und wie kommt der Duft in das PARFUM

Januar 8, 2010

44 Trendfrisuren 2010

Neues Jahr, neues Haar! Hier gibt es 44 Looks, die 2010 voll angesagt sind. Na, dann lasst euch mal inspirieren!

http://www.jolie.de/galerien/Trendfrisuren-2010-_746019.html

“Weil ich es mir wert bin…”

Was ist eigentlich eine gute Creme? Muss ich eine Luxuscreme kaufen, weil nur die hält was sie verspricht oder sind Kosmetikartikel aus der Drogerie genauso gut? Muss gut immer teuer sein oder ist nicht alles Gold was glänzt?

http://www.vital.de/beauty/weil-ich-es-mir-wert-bin.html

Inhaltsstoffe im Parfum – aus was bestehen die Düfte?

Ein einziges Parfum beinhaltet sehr viele natürliche und synthetische Stoffe. Parfümeure stehen   mehr als 2.500 Grundstoffe zur Verfügung, 400 davon sind natürliche Substanzen. Mehr über die Zusammensetzung eurer Parfums erfahrt ihr hier:

http://www.optikur.de/beauty/duefte/inhaltsstoffe/

Schönschmökerecke: GESICHTSMASKEN im Test, Frische fürs GESICHT und Butter für die HAUT

Dezember 31, 2009

Gesichtsmasken im Test

Ab und zu braucht die Haut eine extra Portion Pflege. Dazu eignen sich besonders gut Masken, denn anders als bei Cremes, sieht man schon beim ersten Auftragen die Wirkung der Maske. Zehn Masken wurden getestet:

http://www.vital.de/beauty/archiv/gesichtsmasken.html

Gesichtslotion: Frischekick für die Haut

Lotionen gibt es nicht nur für den Körper sondern auch fürs Gesicht. Was der Unterschied zu Cremes ist und wann und wie man sie am besten anwendet erfahrt ihr hier:

http://www.optikur.de/beauty/pflege/hautpflege/gesichtslotion/

Bodybutter ist eine sehr hochwertige Körperpflege

Bodybutter bietet gegenüber Cremes und Lotions viele Vorteile. Meist sind Kakaobutter oder Sheabutter Bestanteile von Bodybutter. Diese hochwertigen Öle besitzen einen hohen Gehalt an körperpflegenden Substanzen.

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Haut-_und_Koerperpflege/Body-Butter/Artikel/3613.php

Schönschmökerecke: Wie unsere HAUT den WINTER übersteht, AROMAKOSMETIK Körper und Sinne betört und der LIPPENSTIFT da bleibt wo er hingehört

Dezember 16, 2009

Vor dem Winterspaß: Erst Pflege für die Haut

Es ist Winter und der Schnee fällt. Das lädt zum Wintersport und vor allem zum Skifahren ein. Zu dieser kalten Jahreszeit ist unsere Haut extremen Bedingungen ausgesetzt, deshalb bedarf sie einer besonderen Pflege. Erst muss die Haut geschützt werden und dann gehts ab auf die Piste!

http://www.medizinauskunft.de/artikel/wohlfuehlen/schoensein/18_02_eiskalter_winterspass.php

Aromakosmetik für Körper und Sinne

Ätherische Öle wirken sich positiv und stimulierend auf unseren Körper aus. Ätherische Öle werden über die Nase aber auch über die Haut aufgenommen, deshalb sind sie oft in Cremes, Peelings und Masken enthalten. Mehr Infos zur Aromakosmetik gibt es hier:

http://www.medizinauskunft.de/artikel/wohlfuehlen/wellness/13_05_aromakosmetik.php

Wie Lippenstift lange hält

Ein Schluck und der Lippenstift schmückt nicht mehr die Lippen, sondern klebt am Glas. Hier gibt es Tipps und Tricks wie der Lippenstift lange hält und da bleibt wo er soll:

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Gesichtspflege/Lippenstifte/Artikel/4794.php

Schönschmökerecke: Heute mal ein bisschen WELLNESS, außerdem suchen wir nach der richtigen KÖRPERCREME und sind gespannt auf die NAGELLACK-TRENDS im Winter

Dezember 7, 2009

Wellness für zu Hause: Beauty-Programme für 10, 20, 30 und 60 Minuten

Mal so richtig schön entspannen? Lust auf Wellness? Hier gibt es Tipps für ein 10, 20, 30 oder 60 minütiges Beauty-Programm für zu Hause:

http://www.brigitte.de/beauty/pflege/wellness-zuhause-1039945/

Die richtige Creme für meinen Körper

Nach dem Duschen sollte man seine Haut eincremen, damit sie Feuchtigkeit bekommt und zart bleibt. Aber welche ist die richtige Creme für meinen Körper?

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Haut-_und_Koerperpflege/Creme/Artikel/3446.php

Die Nagellack Trends für diesen Winter

Knallig bunt war der Sommer, aber welche Trends erwarten uns im Winter in Sachen Nagellack?

http://www.optikur.de/news/die-nagellack-trends-fuer-diesen-winter-16568.htm

Schönschmökerecke: EMPFINDLICHE HAUT kann stressig sein, NATURKOSMETIK liegt voll im TREND und GESICHTSWASSER macht man aus BLUMEN

November 13, 2009

Empfindliche Haut

Viele Menschen haben eine empfindliche Haut. Sie können nicht jedes beliebige Duschgel, Shampoo oder jede Creme verwenden. Duft- und Konservierungsstoffe sind meist der Grund für die Unverträglichkeit. Was kann man tun bei empfindlicher Haut und wie pflegt man sie am besten?

http://www.brigitte.de/beauty/pflege/empfindliche-haut-20726/

Naturkosmetik: Beauty-Stars aus dem Garten

Immer mehr Frau greifen zur Naturkosmetik. Viele der traditionellen Heilpflanzen wachsen sogar im Garten wie Kamille, Rose oder Ringelblume.

http://www.brigitte.de/beauty/pflege/naturkosmetik-natuerliche-wirkstoffe-571759/

Blumiges Gesichtswasser selber machen

Hier gibt es eine Anleitung wie man ganz einfach ein natürliches Gesichtwasser aus Blumenessenzen selber machen kann.

http://www.optikur.de/beauty/selbermachen/gesichtswasser/

Dieses Blog gehört …

  • zuletzt vor 2 Jahre und 3 Monaten aktiv
schmink tipps

Kategorien

© Think Possible GmbH | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen