Blog

Passend zum Frühling: Fruchtige Masken von Montagne Jeunesse

Februar 25, 2015

Freche Früchtchen gehen trockener Haut an den Kragen!

Frisch aussehende und reine Haut – so möchten wir in den Frühling starten! Nach dem langen kalten Winter sieht unsere Haut eher grau und fahl aus – hier ist ein echter Frischekick mit den fruchtigen Masken von Montagne Jeunesse einfach genial!
Step 1:

Abgestorbene Hautschüppchen und Hautunreinheiten müssen entfernt werden
, damit die Haut wieder aufatmen kann und ein frisches, zartes Aussehen erhält. Mit den fruchtig frischen Peel-Off Masken von Montagne Jeunesse geht das Ruckizucki.

Peel Off Maske Gurkensaft: Gurkenscheiben wie zu Großmutters Zeiten sind out – heute geht es einfacher! In dieser angenehm nach Gurke duftenden Maske ist Gurkensaft und etwas zerkleinerte Zitrone enthalten und machen das Peeling zu einem besonders erfrischenden Erlebnis. Sie ist frei von Gluten und Milcheiweiß, ohne Parabene und für Veganer geeignet.

Passion Peel Off Maske:
Der darin enthaltene Granatapfel, auch Grenadine genannt, ist eine wahre Pflegebombe! Er ist extrem reich an Antioxidantien und Vitamin E, die die Haut schützen und die Zellerneuerung anregen. Fruchtig, frisch duftend sorgt die Maske für ein tiefenreinigendes und entschlackendes Peeling. Sie ist frei von Gluten oder Nussderivaten und ohne Parabene.

Step 2:

Jetzt ist ein Frischekick angesagt. Eine ausreichende Portion Feuchtigkeit lässt die Haut wieder frischer und zarter erscheinen. Die köstlichen Früchtchen der Creme-Masken duften dabei herrlich!

Fruit Smoothie: Eine besonders fruchtige Creme-Maske platzt geradezu vor Vitaminen! Sie besteht aus einem reichhaltigen Mix mit pürierten Himbeeren, Mango und Granatapfel und sorgt dafür, dass die Haut wieder reiner, frischer und zarter wirkt. Großzügig aufgetragen, verleiht die Maske dem Teint neue Frische und natürliche Ausstrahlung. Sie ist frei von Gluten und ohne Parabene.

Erdbeer-Maske: Herrlich, der Duft nach frischen Erdbeeren macht gleich gute Laune! Dabei versorgt diese Maske die Haut mit Feuchtigkeit und neuer Frische. Gleichzeitig sorgen beruhigende Aloe Vera und Kamille dafür, dass sich die Haut entspannt. Sie ist frei von Gluten und ohne Parabene – für alle Hauttypen geeignet.

UVP: je 6 ml – € 0,69


Herstellernachweis: Erhältlich u.a. bei Müller und Globus.

Quelle (Fotos & Text): Montagne Jeunesse; Foto Frau: Quelle: istockphoto.com/zoiakostina

Attention Please! Spezialpflege für vernachlässigte Stellen

April 17, 2014

Designs werden farbenfroher, Stoffe leichter, Schnitte kürzer – der Sommer steht vor der Tür! Die knappe Sommerkleidung erfordert da ein ausgiebiges Pflegeprogramm und sorgfältiges Styling für den perfekten Summer Look! Doch während Beine rasiert, Zehen bunt lackiert und Haare mit feuchtigkeitsspendenden Haarkuren sommerfit gemacht werden, fristen manche Körperpartien ein Schattendasein und werden beim Pflegeprogramm gerne vernachlässigt. Zeit, diesen Sommer ein paar Extra-Schritte in die Beauty-Routine aufzunehmen und auch Knie, Ellbogen, Dekolleté und Fersen sommerschön zu machen!

Abreibung für Knie und Ellenbogen
Knie und Ellenbogen sind besonders hoher Abnutzung ausgesetzt – deshalb neigen sie nicht nur zu Trockenheit, sondern auch zu Verhornung und Verfärbung. Höchste Zeit für intensive Pflegemaßnahmen! Der erste Schritt besteht in einem Peeling, das die Durchblutung anregt und abgestorbene Hautschüppchen an Knie und Ellbogen entfernt. Anschließend bekommen die sonst so vernachlässigten Stellen intensive Pflege – am besten mit einem Pflegeprodukt, das hauteigene Lipide enthält, denn diese stärken die Barrierefunktion der Haut und schützen sie vor weiterem Feuchtigkeitsverlust. Vitamin A hilft dabei zusätzlich gegen Verhornungen, reichhaltige Sheabutter macht die Haut wieder weicher.

Gute Aussichten
Weg mit Rollkragenpullis, Tüchern und Schals: Im Sommer wird auch im Dekolletébereich wieder mehr Haut gezeigt. Weil sie dort jedoch nicht so viele Talgdrüsen besitzt wie beispielsweise im Gesicht, ist sie weniger vor externen Einflüssen geschützt und verliert somit schneller Feuchtigkeit. Auch die für Elastizität und Festigkeit wichtigen Kollagenfasern sind am Dekolleté nicht besonders dicht. Wichtig für schöne, glatte Haut ist es deshalb, viel und regelmäßig zu cremen. Auch eine reichhaltige, feuchtigkeitsspendende Maske eignet sich nicht nur fürs Gesicht, sondern pflegt auch die Haut am Dekolleté und kann selbst kleine Knitterfältchen aufpolstern. Zeigen sich am Dekolleté kleine Pickelchen und Rötungen, kann dieser Bereich sanft gepeelt werden – am besten mit einem Peeling fürs Gesicht, da die Haut am Dekolleté empfindlicher ist als an anderen Körperstellen und Körperpeelings zu grob sind. Anschließend können kleine Makel mit einem antibakteriellen Pflegestift kaschiert werden, der Unreinheiten bekämpft und Entzündungen lindert. Pigmentflecken verschwinden mit einer Pigmentbildung regulierenden Creme – und damit keine neuen Flecken entstehen, ist großzügig aufgetragener Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor besonders wichtig. Die empfindliche Haut am Dekolleté ist intensiver UV-Strahlung besonders oft ausgesetzt – und wird beim Auftragen des Sonnenschutzes oftmals nicht gründlich genug eingecremt.

Extra-Tipp: Die so oft empfohlenen Wechselduschen machen auch die Haut am Dekolleté fester und glatter, denn nur durch eine gute Durchblutung werden die Zellen auch optimal mit Nährstoffen versorgt – und das Gewebe bleibt straff und elastisch. Alle, die sich jedoch nicht zu kalten Duschen überwinden können, dürfen auch zu einer weichen Körperbürste greifen, um durch sanftes Massieren die Durchblutung der Haut zu steigern.

Gepflegt bis in die Zehenspitzen
Selbst wenn die Zehen hübsch lackiert sind – raue, trockene Haut an den Fersen zerstört den perfekten Look in offenen Sommerschuhen. Zeit, diesen Problemchen Beine zu machen: Ein Fußbad, das Reinigung, Erfrischung und Desodorierung kombiniert, ist dabei der perfekte Einstieg ins Pflegeprogramm und dauert max. 10 Minuten – ansonsten wird die Haut zu weich und verliert ihre natürliche Schutzfunktion. Anschließend kann überschüssige Hornhaut mit einem Peeling oder – bei hartnäckigen Fällen – einer Hornhautfeile oder einem Bimsstein entfernt werden. Auch hier ist im Anschluss großzügiges Eincremen wichtig: Cremes bieten intensive Pflege für beanspruchte Füße, bei der Turbo-Pflege zwischendurch sind Gels mit leichter Textur und schneller Einziehzeit ausreichend.

Übrigens: Diese Pflegetipps gelten nicht nur für die heiße Jahreszeit, in der besonders viel Haut gezeigt wird, sondern können selbstverständlich auch das ganze Jahr über in die Pflege-Routine aufgenommen werden!

Text: beautypress.de, Fotos: istockphoto.com/osuleo & /EpicStockMedia

Ein Frühling voller Farben!

April 17, 2013

Lange waren sie angekündigt, die vielen bunten Lidschatten, Eyeliner, Nagellacke & Co. Bei den ersten Sonnenstrahlen heißt es direkt: ausprobieren!

Dazu findet ihr hier einige Video-Tutorials zu den neuen Make-Up Trends und Tipps & Tricks für den Umgang damit! Wie immer gilt auch in diesem Jahr: die Kombination macht es aus! oder anders gesagt: weniger ist mehr :-)

Hier seht ihr, wie die neue Trendfarbe richtig geschminkt wird:

YouTube Preview Image

Schminken in pink und beige:

YouTube Preview Image

Vom Profi für Beautyjunkies:

YouTube Preview Image

Enjoy the spring!!!

Eure

Tammy

Quelle (Foto): istockphoto.com/Neustockimages

Farbe raus! Nägel richtig lackiert

April 4, 2012

Der Frühling ist da, der Sommer wird bestimmt folgen :-) Jetzt kommt endlich Farbe ins Spiel. Rot, türkis, gemischt, mit Muster, metallisch schimmernd – alles ist möglich. Wer die richtige Farbe gefunden hat, muss den Nagel nur noch professionell lackieren.

Als erstes…

den Unterlack aufgetragen: er pflegt und schützt den Nagel, sorgt meistens für einen längeren Halt des eigentlichen Nagellacks.

Helle Farben…

wirken oft schon nach nur einer aufgetragenen Schicht.

Dunkle Farben…

brauchen meistens zwei Schichten. Dabei sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die erste Schicht trocken ist, bevor es an den zweiten Anstrich geht. Um zu testen, ob der Lack schon gut getrocknet ist, drückt man kurz die Nägel der kleinen Finger aneinander. Jeder Schicht sollte mindesten 10 Minuten zum Durchtrocknen gegeben werden.

Die Nägel…

werden zunächst in der Nagelmitte lackiert und dann an den Rändern, wobei der Lack nicht bis zur Nagelhaut gezogen werden sollte.

Profitipp!

Den Nagellack nie schütteln, sondern nur zwischen den Händen reiben. Die Farbpigmente werden so optimal verteilt und es können sich später keine Luftbläschen auf den Nägeln bilden.

Und jetzt viel Spaß beim Lackieren!!

Eure

Tammy:-)

Quelle (Foto): istockphoto.com/ bibica

Jetzt wird’s bunt: Endlich Frühling!

März 12, 2012

Hier seht ihr ein tolles Video-Tutorial für den perfekten Frühlingslook! Lasst euch inspirieren :-) YouTube Preview Image

Viel Spaß beim Ausprobieren :-)

Eure

Tammy

Quelle (Foto): © istockphoto.com/Inga Ivanova

Neues für den Beautyschrank im Januar

Januar 6, 2012

Gegen den Winter könnten Beyoncés neuer Duft und die Farben von Make up Factory helfen!

* Beyoncé Pulse *

Megastar Beyoncé bringt ihren neuen Duft Beyoncé Pulse auf den Markt. Nach Zitrus- und Blumendüften, vor allem nach Orchidee, Beyoncés Lieblingsblume, duftet die neue Kreation der Stilikone. Dazu kommen u.a. Blue Curacao, Vanille und Edelhölzer. Das Parfum soll vor allem junge, selbstbewusste Frauen ansprechen, die das Leben lieben – so wie Beyoncé selbst. Beyoncé Pulse ist als Eau de Parfum (ab 15,49 Euro), Body Milk, Deo Body Spray und Shower Cream (je 11,49 Euro) ab Januar in den Drogerien.

* Make up Factory Frühjahr/ Sommer 2012 *

Keine Chance dem Winter: Make up Factory setzt im Frühling auf frische, zarte Farben wie Gelb, Limette und Rosé. Dabei wird mit allem aufgewatet, was im Bereich Make up möglich ist: Vom cremigen Sensitive Eye Shadow Base (9,50 Euro) über den transparenten Defining Lip Liner  (12,50 Euro) für die Lippenkontur bis zum Nagellack in Sea Pink oder Nostalgic Romantic (je 8,50 Euro) für frühlingshafte Akzente. Die komplette Kollektion ist ab Ende Januar in allen Müller Parfümerien erhältlich.

Quelle (Fotos): Beyoncé Pulse – Coty Beauty, Make up Factory – ICB innovative cosmetic brands GmbH

Schönschmökerecke: SATC 2 Make Up, die neuen SATC 2 Nagellacke und Frühlingsfrische für die Haut

April 29, 2010

Das Make-up aus SATC 2
Auf GLAMOUR.DE erfahrt ihr mit genauer Anleitung die neuen Make-ups von Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Catrall und Cynthia Nixon aus dem “Sex and the City 2″-Film.
http://www.glamour.de/articles/beauty/beauty-trend/sex-and-the-city-2/2010/02/25/19480

Der Nagellack zum neuen SATC 2 Film
Rechtzeitig zum Sex and the City 2 Filmstart am 27.Mai in den Kinos gibt es jetzt die Nagellacke Carrie’, ‘Samantha’, ‘Miranda’ und ‘Charlotte’. Vogue.de stellt euch die Farben vor und sagt euch wo ihr die kaufen könnt.
http://www.vogue.de/articles/beauty/beauty-trends/beauty-news/2010/04/06/20326

Frühlingsfrische Pflege für die Haut
Der Frühling ist da und unsere Haut braucht jetzt die richtige Pflege. Wie ihre eure Haut jetzt richtig pflegt, erfahrt ihr auf Cosmoty.de.
http://www.cosmoty.de/magazin/Fr%FChlingsfrische%20Pflege%20f%FCr%20die%20Haut/

Schönschmökerecke: Zauber-Lifting für die Augen, Bodyworkout und sexy Locken

April 29, 2010

Zauber-Lifting für die Augen
ELLE Redakteurin Elisa Gerlach hat das “Cicé Liftingserum” getestet. Wie es wirkt und ob es ihr gefallen hat, erfahrt hier auf ELLE.de.
http://www.elle.de/Artikel/Zauber-Lifting-fuer-die-Augen_1337451.html

Bodyworkout
Ob Gymnastikstunde oder Power-Workout im Gym – es gibt viele Möglichkeiten den Körper in Form zu halten.
Auf Optikur.de erfahrt ihr wie ihr fit in den Frühling startet.
http://www.optikur.de/wellness/fitness/muskeltraining/

Sexy Locken
Locken sind total angesagt. Wie man eine sexy Lockenmähne bekommt erfahrt ihr auf beauty-tipps.net.
http://www.beauty-tipps.net/sexy-locken-sind-in/

Dieses Blog gehört …

  • zuletzt vor 2 Jahre und 1 Monat aktiv
schmink tipps

Kategorien

© Think Possible GmbH | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen