Blog

Volumen heißt das Zauberwort

Oktober 19, 2011

Von einer wilden Mähne träumt jede Frau.


Hier 8 Tipps für mehr Volumen

1. Die Haare kopfüber föhnen

2. Für besondere Anlässe zum Toupier-Kamm greifen. Das sorgt für Halt

3. Eine stufige Frisur verleiht mehr Volumen

4
. Bürsten mit großen Luftlöchern helfen beim Föhnen Volumen aufzubauen

5.
Spezielle Volumenshampoo helfen auch

6. Volumenwickler ins Haar drehen und föhnen

7. Haarspray gegen die Wuchsrichtung der Haare sprühen

8. Nach dem Waschen Schaumfestiger ins Haar kneten

Das könnte euch auch interessieren ;)
YouTube Preview Image
Liebe Grüße,

eure Butterblume

Haarausfall? Das hilft!

September 22, 2011

Jede Frau träumt vom schönen, langen und dichten Haar. Um diesen Traum zu verwirklichen, benötigen es viel Geduld und vor allem die richtige Pflege.
Zur richtigen Pflege zählt unter anderem die Verwendung einer Haarkur.

Eine Haarkur sollte alle vier Wochen durch geführt werden.
Als besonderes effektiv haben sich Ölkuren bewiesen. Die folgende Ölkur hilft insbesondere bei Haarausfall, denn die Bestandteile der Kur fördern das Nachwachsen der Haare.

Ihr benötigt:

50g Olivenöl
8 Tropfen Rosmarinöl
8 Tropfen Salbeiöl
8 Tropfen Lavendelöl

Das Ölivenöl leicht erwärmen und die restlichen Zutaten dazugeben. Gut miteinander vermischen und in das frisch gewaschene, feuchte Haar einmassieren.
Dann die Haare mit einer Plastikfolien (Frischhaltefolie) und einem warmen Handtuch einwickeln.
Die Kur sollte zwei Stunden im Haar bleiben. Um die Wirkung voll auszunutzen, mit einem Fön das Handtuch erwärmen (dabei 30cm Abstand zum Handtuch halten).

Das Haar mit warmen Wasser ausspülen und wie gewohnt waschen.

Das könnte euch auch interessieren:

YouTube Preview Image

Liebe Grüße,
eure Butterblume

Quelle Foto:© istockphoto.com/ia_64

Pflege für normales Haar

September 14, 2011

Auch wenn ihr kein schuppiges oder fettiges Haar habt, solltet ihr eurem Haar regelmäßig etwas Gutes tun und das Haar verwöhnen.
Zusätzlich zu der herkömmlichen Pflege sollte  alle 2 Wochen eine Haarkur verwendet werden, das pflegt und stärkt das Haar.

Wie wäre es mal mit Vitamine fürs Haar?

Ihr benötigt:

½ Banane
1 Avocado
1TL Limonensaft
1 EL Papayasaft
2El Kokosmilch

Die Banane und die Avocado zerdrücken und mit dem Limonensaft, dem Papayasaft und der Kokosmilch gut vermischen.
Die Masse auf das handtuchtrockene Haar auftragen und ordentlich in das Haar einmassieren. Das Haar gut durchkämen, eine Duschhaube aufsetzten mit einem Handtuch einwickeln. Um die maximale Wirkung zu erzielen, einfach einen Fön verwenden. Dazu mit dem Fön aus ca. 30cm Entfernung das Handtuch erwärmen.
Danach das Haar waschen und gut ausspülen.

Liebe Grüße,

eure Butterblume

Quelle Foto:© istockphoto.com/DomenicoGelermo

Im Nu schöne Haare

August 11, 2011

Was Frauen nicht alles für schöne Haare tun: färben, glätten, locken, toupieren ….
Aber im Endeffekt schaden wir dem Haar und das Resultat sind trockene, strapazierte Haare.


Hier einige Tipps, damit euer Haar wieder geschmeidig wird.

•Nicht zu oft waschen, 2-3x in der Woche reicht5 vollkommen. Vielleicht fette eure Haar in der ersten und zweiten Woche sehr schnell, aber das legt sich. Das Haar muss sich erst an den neuen Rhythmus gewöhnen. Des weiteren solltet ihr ein mildes Shampoos verwenden.

•Schonmal was von Schönheit kommt von innen gehört? Es stimmt wirklich! Auch das Haar kann von innen heraus gestärkt werden, dazu einfach viel Wasser trinken und Vitamin E haltige Nahrung zu sich nehmen.

•Auf eine Dauerwelle oder ständiges blondieren sollte verzichtet werden.
Auch Haartrockner und heiße Lockenwickler schaden dem Haar unnötig. Die Haare ruhig an der Luft trocknen lassen und statt heiße Lockenwickler, einfach große Volumenwickler verwenden.

•Die Spitzen regelmäßig 2cm schneiden.

•Finger weg von Stylingprodukten die alkoholische Zusätze haben.

•Gönnt euch regelmäßig (ca 1x im Monat) eine schöne Öl-Haarkur, wie z.B. die Banenen-Ölkur.

Banane-Ölkur

1 EL Olivenöl
1 reife Banane

Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Olivenöl mischen.
Die Kur gründlich in die Haare und in die Kopfhaut massieren, anschließend ausspülen und mit Shampoo waschen.

liebste Grüße,

eure Butterblume

Quelle Foto: © istockphoto.com/PaulVImages

PFLEGETIPPS FÜR TROCKENE HAARE

Mai 27, 2011

Spröde Haare richtig pflegen
Das in der Milch enthaltene Eiweiß ist eng mit dem natürlichen Haarbaustein Keratin verwandt. Eiweiß kann kraftlose, spröde Haare wieder geschmeidig machen. Für die Haarpflege ideal sind daher Shampoos, Conditioner und Kuren, die Proteine enthalten.

Haare kitten
Bei sprödem Haar besteht die Gefahr es zu “überpflegen” – es hängt schlaff herab. Mittel mit positiv geladenen Polymeren, Hafer- oder Weizenproteinen spüren gezielt die negativ geladenen Schwachstellen im Haar auf und kitten kleine Löcher im Haarschaft. Durch diesen “Magneteffekt” bekommen die Haare nur dort Hilfe, wo sie es wirklich brauchen.

Basis stärken
Bei dauerhaft spröden Haaren empfiehlt sich regelmäßig eine stimulierende Kopfhautmassage. Das kurbelt die Durchblutung an und bringt die Talgdrüsen auf Trab, die für ein gesundes Nachwachsen sorgen. Spezielle Kopfhautlotionen unterstützen diesen Prozess.

Trockenes Haar intensiv pflegen mit einer selbstgemachten Maske

Feuchtigkeitsdepot
Gesundes Haar enthält in seinem Inneren rund 10 % Feuchtigkeit, die jedoch bei angegriffenem Haar schnell verloren geht. Ideal zum auftanken der Depots sind Produkte, die Algen und Meeresmineralien enthalten.

Nüsse spenden Feuchtigkeit
Produkte, die konzentrierte Fettsäuren von Paranüssen, Mandeln oder Kokosnüssen enthalten dringen tief in das Haar ein. Dort können sie selbst schwere “Dürrezustände” beheben.

Maske für trockenes Haar
Viele Haarpflegemarken bieten spezielle Masken für trockene, splissige Haare. Wenn Sie bei trockenem Haar gerne mal selbst eine Maske zusammenrühren möchten, mischen 1 Ei, 1 Teelöffel Honig und 2 Teelöffel Olivenöl. Geben Sie diese Mischung auf das nasse Haar und bedecken Sie es mit einer Badehaube oder Frischhaltefolie. Mindestens 30 Minuten einwirken lassen und dann gut auswaschen. Wenn es schneller gehen soll: 2 Eier in eine Tasse warmes Wasser schlagen. Die Mischung in das nasse Haar massieren und nach 5 bis 10 Minuten mit temperiertem Wasser ausspülen. Achtung: Nicht mit zu heißem Wasser auswaschen, sonst könnten die Eier gerinnen und es wird unmöglich sie wieder aus dem Haar zu bekommen. Auch geeignet für trockenes Haar: Fruchtfleisch einer weichen Avocado, 2 EL Sonnenblumenöl und etwas Zitronensaft wird mit einer Gabel zu einem cremigen Brei verrührt. Die Masse ist im feuchten zu Haar verteilen und mit Frischhaltefolie und Handtuch zu bedecken. Nach 15 Minuten gründlich ausspülen. Einfacher und schneller ist es, wenn man Fertigprodukte auf Basis von Avocado- oder Sonnenblumenöl verwendet.

Quelle:
Text: beautypress.de

PFLEGETIPPS FÜR FEINES HAAR

Mai 20, 2011

Haare kräftigen von außen
Bei trockenem und feinem Haar empfiehlt es sich Produkte mit Hafer- oder Weizenproteinen auszuprobieren. Getreidepartikel bilden einen Schutzfilm um jedes Haar und verstärken es. Die z.B. in Weizenkeimöl vorkommenden Fettsäuren pflegen das Haar ohne es schwer zu machen.
Bei feinem Haar außerdem auf zu viel Stylingprodukte verzichten. Denn diese beschweren es und lassen es schnell platt und fade aussehen.

Haare kräftigen von innen
Von innen helfen Kieselsäuren, Gelatine und spezielle Haarkapseln, die u.a. Aminosäuren oder Soja-Extrakte enthalten können. Das Haar erhält dadurch mehr Griff und Volumen.

Für mehr Volumen
Mehr Volumen in das Haar bekommt man, indem man es mit den Händen trockenföhnt und am Schluss die Spitzen mit der Bürste nach innen föhnt.

Für stabilere Haare
Fruchtwirkstoffe aus Ananas, Banane und Pfirsich sorgen beim Waschen für Glanz und mehr Stabilität der Haarstruktur. Der Grund: Sie regen die Bildung von Keratin an, dem wichtigsten Haarbaustein. Der Fruchtzucker gilt als Energiespender für Zellfunktionen. Zitronensäure stärkt die Haarfaser.

Tricks bei dünnen Haaren
Viele Models benutzen ein Anti-Schuppen-Shampoo, das die Haarstruktur aufraut und Fülle verleiht. Vor dem Styling die Haare immer ganz trocken föhnen, damit Restfeuchtigkeit die Frisur nicht platt macht. Dunklere Haare wirken voller. Bei Colorationen also immer eine Nuance dunkler wählen.

Quelle:
Text: beautypress.de

Schönschmökerecke: Tipps für Sommerhaar, Pflege für sprödes Haar und Sommerdüfte

Juli 23, 2010

Sommertipps für schöne Haare
Vor allem im Sommer müssen unsere Haare so einiges aushalten. Damit eure Haare gepflegt durch Sommer kommen hat Hairweb.de zehn heiße Sommertipps für schöne Haare zusammengestellt. http://www.hairweb.de/haare-sonne.htm

Pflegetipps für Haare im Sommer
Damit die Haare auch im Sommer glänzen, brauchen sie Schutz und vor allem viel Pflege. Denn Sonne, Wind, Salzwasser und Chlor können es austrocknen, spröde und stumpf machen. Hier erfahrt ihr mit welcher Haarpflege ihr eure Mähne wieder zum Glänzen bringt! http://www.erdbeerlounge.de/beauty-wellness/Haarpflege-im-Sommer-Was-tun-gegen-trockenes-und-sproedes-Haar-7449-_a10378/site1-0-0

Sommerdüfte
Speziell für sommerliche Temperaturen wurden in Sachen Parfums Kühlschränke und Cocktailbars geplündert. Amica.de stellt euch die neuen Sommerdüfte vor: http://www.amica.de/beauty/pflege_styling/sommerbeauty/beauty-tipps-verduftreisen_aid_3115.html

Schönschmökerecke: Neue Trend-Frisuren, Haarpflege und die Bad Hair Days der Stars

März 25, 2010

Die neuen Trend-Frisuren vom Laufsteg
Unschuld trifft auf Perfektion. Vogue.de zeigt die schönsten Frisuren von den Runways für Frühjahr/Sommer 2010.

http://www.vogue.de/articles/beauty/frisuren/frisurentrends/2010/03/03/19977

Pflege für schwarze Haare
Jede Haarfarbe hat spezielle Pflege verdient – Glamour.de zeigt die besten Produkte für schwarzes Haar.
http://www.glamour.de/articles/beauty/frisuren-trends/schwarz/2010/03/16/15689

Bad Hair Days der Stars
Ob Lady Gagas, Rihannas oder Mel B – auch Stars haben trotz Hairstylisten Bad Hair Days. Joy.de zeigt euch die schrägsten Looks der Stars:

http://www.joy.de/schoenheit/haare/a-23854/bad-hair-days-der-stars.html

Dieses Blog gehört …

  • zuletzt vor 2 Wochen aktiv
schmink tipps

Kategorien

© Think Possible GmbH | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen