Trendspion

Beauty Oscar 2012 – And the winner is?

Die Vorauswahl für den Make-up Oscar 2012 steht fest:

“The Iron Lady” mit Meryl Streep als Margarat Thatcher

“Albert Nobbs” mit Glenn Close als Mann

“Gainsbourg” mit Latetitia Casta als Brigitte Bardot

“Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Part 2″ mit den üblichen Verdächtigen Daniel Radcliffe, Emma Watson & Co.

“Anonymous” von Roland Emmerich über die Frage, wer Shakespeares Stücke tatsächlich schrieb

“The Artist” mit Jean Dujardin

“Hugo” von Martin Scorsese

Dieses Jahr dominieren ganz klar historische Filme, in denen die Make-Up Artists gefordert waren, die Schauspieler in andere bekannte Persönlichkeiten zu verwandeln. Letztendlich werden von den hier genannten Filmen nur 3 bei der Oscar-Verleihung im Kodak Theatre in Los Angeles berücksichtigt. “The Artist” wird eigentlich insgesamt als Favorit gehandelt, auch wenn Martin Scorsese’s “Hugo” noch mehr Nominierungen eingeheimst hat. Welcher Make-up Artist die Jury dieses Jahr tatsächlich für sich gewinnen kann, erfahren wir allerdings erst am 26. Februar, wenn es wieder heißt: “And the Oscar for the best Make-Up goes to…!”

YouTube Preview Image « »

Hinterlasse einen Kommentar

*

© Think Possible GmbH | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen