Blog

Do-it-yourself: Dekoration

August 22, 2011

Herkömmliche Blumenvasen oder Kerzenständer sind euch zu langweilig? Ihr wollt etwas individuelleres? Etwas zum verschenken oder für euch selbst?

Dann schnappt euch eine Heißklebepistole und schon könnt ihr Allem eine ganz persönlichen Note geben.

Wie wäre es mit einem Kerzenständer?
Dazu einfach Perlen oder Pailletten mit der Heißklebepistole an einer Weinflasche befestigen und eine Kerze in die Öffnung stülpe.
Besonders schön und antik sieht die Flasche aus, wenn die Kerze bis zu Hälfte abgebrannt ist und das Kerzenwachs den Flaschenhals runter läuft.

Auch eine Blumenvase oder ein Blumentopf kann mit Perlen verziert werden.

Tipp: Im Bastelladen gibt es Porzellanstifte, mit denen man die Vase und vieles andere individuell bemalen kann.

Viel Spaß dabei und lasst eurer Kreativität freien Lauf ;)

eure Butterblume

Muffins waren gestern, jetzt kommen die Cupcakes

August 11, 2011

Zu Recht werden Cupcakes als die adligen Verwandet der Muffins bezeichnet, denn diese kleinen Törtchen schmecken nicht nur heimlich lecker, sie sehen auch noch verdammt gut aus.

Hier eine Rezeptidee für 12 Cupcakes

Vanillecupcakes:

Für den Teig benötigt ihr:

170g Mehl
150g Zucker
2 Eier
110g Butter
1 TL Backpulver
70ml Milch
½ Päcken Vanillezucker
½ Flächen Vanillearoma zum Backen
1 Prise Salz

Für die Glasur:

250 g Puderzucker
3-4 El Wasser bzw. Milch

Für die Deko:

bunte Zuckerstreusel

Zubereitung:

Backofen auf 170° vorheizen. Eier, Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Nach und nach das Mehl, Backpulver (am besten Backpulver und Mehl schon vorher miteinander mischen)  und Milch unterrühren.
Wenn der Teig eine schöne Konsistenz hat, kann er in die Förmchen gefüllt werden, aber nicht bis zum obersten Rand, da der Teig noch wächst.  Das ganze kommt dann für 20 Minuten in den Backofen. Nach 20 Minuten mal mit einem Holzstäbchen reinstechen, wenn der Teig nicht am Holzstäbchen nicht haftet, ist er fertig und kann raus, ansonsten noch 5 Minuten länger drin lassen.

Wenn die kleinen Törtchen abgekühlt sind, könnt ihr die Glasur drauf pinseln. Für die     Glasur     vermischt ihr einfach die Milch oder das Wasser mit dem Puderzucker.
Und zum Schluss noch ordentlich Streusel drauf streuen. Je farbenfroher, desto besser.

Die Cupcakes eignen sich auch super zum verschenken :)

liebe Grüße,

eure Butterblume

Quelle Foto: © istockphoto.com/sunstock

Dieses Blog gehört …

  • zuletzt vor 14 Stunden und 15 Minuten aktiv
schmink tipps

Kategorien

© Think Possible GmbH | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen